Alternative zum Korkenzieher?

Andreas Schock

Es ist nicht anders, als die Flasche auf den Kopf zu stellen. Früher habe ich als Flaschenhandler gearbeitet, worüber ich sehr glücklich bin. In unserer Branche war ich für einen Flaschenservice verantwortlich, mit einem Büro, einem Bürotisch und einem Flaschenständer. Alle diese waren Teil des gleichen Gebäudes. Und in diesem Gebäude war ich auch einer der ersten Mitarbeiter der Firma "Auerbach GmbH". Das war das Hauptziel meiner Karriere. Wie gesagt, ich musste mit Flaschen umgehen. Ich war die Person, die Flaschen verteilt hat. Betrachten Siedarüber hinaus den Qlocktwo Wanduhr Vergleich.

Damals war ich auch ein sehr guter Fotograf. Das ist es, was ich in meinen frühen Jahren als Hobby hatte: viele Kameras und viele Bilder, die ich während meiner Arbeit in der Firma gemacht habe. Aber du hast nicht die Chance, dich an dieser Art von Arbeit zu erfreuen, du musst viel Zeit damit verbringen. So wie ich jetzt bin, ist das Einzige, was mich interessiert, zu lernen, hart zu arbeiten und so viel wie möglich zu lernen. Es gibt einen Unterschied zwischen dem zufälligen Lernen und dem Lernen durch Tun, und man ist gezwungen, beides zu tun. Deshalb gefällt mir der Begriff "Hacker". Ich habe nicht das getan, was die meisten Menschen getan haben, aber ich habe versucht zu lernen.

Und dann fängst du an, nach anderen Sachen zu suchen. Vielleicht habe ich etwas Interessantes, das du wissen willst? Um meinen Blog als Referenz zu behalten, mache ich oft Dinge wie andere Blogs verfolgen und die Artikel veröffentlichen, und ich teile sie auch. Ich habe auch ein paar Listen von Artikeln über verschiedene Themen und die Themen, um die es geht, oder sogar einen Blog, in dem ich über eine bestimmte Flasche, die ich habe, schreiben kann. Ich liebe es zu lesen, aber ich habe nicht das Bedürfnis, die Informationen auf dem neuesten Stand zu halten. Auch ist Flamingo Dekofigur einen Anlauf wert.